Für den Start in das Schuljahr 2021-22 sind folgende Punkte zu beachten:

  • Es wird empfohlen, mit einem gültigen Corona-Testergebnis in Selb anzureisen, weil Beherbergungsbetriebe ausschließlich “negativ” getestete Personen aufnehmen dürfen.
  • Es gilt die 3G-Regel
    • Getestet ( PCR-Test nicht älter als 48 Stunden, Antigen-Schnelltest-Nachweis nicht älter als 24 Stunden, Selbsttest unter Aufsicht der Lehrkraft in der 1. Unterrichtsstunde -Mo, Mi, Fr)
    • Geimpft (Zertifikat: nachweislich 14 Tage nach der letzten Impfung, die zu vollständigem Impfschutz führt),
    • Genesen (amtliches Dokument: Infektion nachweislich vor mindestens 28 Tagen und maximal 6 Monate)
  • In Bayern gilt innerhalb von Gebäuden und geschlossenen Räumen einschließlich geschlossener öffentlicher Fahrzeugbereiche, Kabinen und Ähnlichem die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske.
  • In der Schule muss mindestens ein medizinischer Mund-Nase-Schutz getragen werden.
  • Am Sonntag, den 12.09. wird eine Schnellteststelle in Selb geöffnet: Realschulturnhalle, Jahnstraße 61: Sonntag 12.09. von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Schnelltests sind ohne Terminvereinbarung möglich!

Weitere aktuelle Informationen finden sich hier: Infektionsschutzmaßnahmenverordnung https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2021-615/