et|icon_pin_alt|

Adresse

Sekretariat Hauptstelle
Weißenbacher Straße 60
95100 Selb

15 Millionen Euro für Bau eines Designstudios in Selb

Ministerpräsident Markus Söder (CSU) war in der staatlichen Fachschule für Produktdesign in Selb zu Gast. Er kam nicht mit leeren Händen: Der Politiker versprach eine Unterstützung von 15 Millionen Euro für den Bau eines Designstudios.

Seit langem hofft die Schule auf Unterstützung aus München zum Bau eines neuen Designstudios. Die sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Donnerstag (09.01.20) zu: 15 Millionen Euro stehen für den Bau des neuen Designstudios in Selb bereit – das sicherte er in der Aula der Selber Berufsfachschule zu. Damit gab er den Startschuss für den nun anstehenden Architektenwettbewerb. Ein Aufatmen und spontaner Applaus gingen durch den Raum.

Zukunftsfaktor und Innovationsmotor

Söder versprach außerdem, sich beim Wissenschaftsministerium für die Schule einzusetzen: In Selb soll ein Studiengang mit drei Professuren eingerichtet werden – und das schon im kommenden Jahr. Söder betonte die Bedeutung der Schule als Zukunftsfaktor für die Region, aber auch als Innovationsmotor für Bayern: Die Schule ist ein wichtiger Ausbilder im Bereich Automobildesign und wird von Schülern aus ganz Deutschland besucht.

 

https://www.br.de/nachrichten/bayern/soeder-15-millionen-euro-fuer-bau-eines-designstudios-in-selb,Rn66xaS

https://www.frankenpost.de/region/oberfranken/laenderspiegel/Selb-wird-Hochschulstadt;art2388,7079399

https://www.tvo.de/mediathek/video/selb-designschule-soll-hochschule-werden/

https://www.kurier.de/inhalt.design-studiengang-selb-wird-hochschulstadt.22a85194-ebe8-48d8-a628-36bfaa8cc4e4.html